4. BUCHBERLINTagung

 

Liebe Verleger und Autoren, 

auch in diesem Jahr laden wir Sie herzlich zu unserem Fachbesucherprogramm ein, das diesmal parallel zur 6. BUCHBERLIN am 23. und 24. November 2019 stattfindet. Sie bekommen die Möglichkeit nur die Vorträge und Workshops zu besuchen, die Sie interessieren.

Wir konnten viele erfahrene Referenten für unsere Tagung gewinnen und haben wieder spannende Themen ausgewählt. Außerdem bekommen Sie die Gelegenheit, an den beliebtesten Vorträgen aus den vergangenen Jahren teilzunehmen. Unsere Referenten werden Ihnen in kurzweiligen Vorträgen, Impulsreferaten und Workshops interessantes Wissen vermitteln, Tipps aus der Praxis geben und anschließend ist auch Zeit für Fragen eingeplant.

Bei Interesse melden Sie sich bitte schnell an, wir haben nur eine begrenzte Teilnehmerzahl. Wir freuen uns, wenn Sie teilnehmen können!

Teilnehmerkosten
In diesem Jahr können Sie sich Ihr Programm selber zusammenstellen und nur für die Workshops/Vorträge bezahlen und besuchen, die Sie interessieren.
Die Kosten für ein Workshop/Vortrag belaufen sich auf 12 Euro.

Ticketbuchung
Tickets können Sie auf unserer Webseite unter https://buch-berlin.de/tickets erwerben, zahlbar via Paypal.

Veranstaltungsort
Mercure Hotel MOA Berlin
Stephanstraße 41
10559 Berlin

Inhalt
Hier finden Sie die detaillierten Beschreibungen der Vorträge/Workshops. (Stand 13. Aug. 2019)

SAMSTAG Raum 1 Raum 2
10–10:45 Uhr Tom Oberbichler (Geschäftsführer Selfpublisher Verband e.V.), Autor & Buchmentor
Communityaufbau und Monetarisierung
 
11–11:45 Uhr Hans Peter Roentgen, Lektor
Klappentexte schreiben und optimieren
 
12–12:45 Uhr Michael Meisheit, Autor und Drehbuchautor
Amazon und seine geheimen Algorhithmen
 
13–13:45 Uhr Claudia Mende, Tageszeitungs- und Online-Journalistin, Kinderbuchautorin
Pressearbeit erfolgreich angehen
 
14–14:45 Uhr Marcus Johanus und Axel Hollmann („Die SchreibDilettanten“), Autoren
Diese Figuren dürfen in deinem Roman nicht fehlen
Dieter Durchdewald, Verlagsberater
Warum „Wie komme ich in die Buchhandlung“ der falsche Ansatz für kleine Verlage ist
15–15:45 Uhr Tanja Steinlechner (Schreibhain Autorenschule), Schreibtrainerin
Schreibworkshop „Dein inneres Thema finden“
Sandra Schüssel (MVB GmbH), Leiterin des Geschäftsbereich VLB-TIX
Vortrag VLB-TIX
16–16:45 Uhr Tanja Steinlechner (Schreibhain Autorenschule) und Nora Bendzko – unterstützt von epubli
Paneldiskussion: Der richtige Umgang mit Kritik
Sandra Schüssel (MVB GmbH), Leiterin des Geschäftsbereich VLB-TIX
Workshop VLB-TIX
17–17:45 Uhr Helen Schmidt (Buchvermarktung), Autorenberaterin
Online präsent sein: Von kostenfreien und bezahlten Marketingmöglichkeiten
 

 

SONNTAG Raum 1 Raum 2
10–10:45 Uhr Maja Stark (AURORA School for Artists, HTW Berlin)
Augmented Reality im Literaturbereich
 
11–11:45 Uhr Anja Schreiber, Journalistin und Autorin
Journaling für Autoren
Lars Eichler (F-L-R Rechtsanwaltsgesellschaft mbH), Steuerberater
Steuern und Finanzen für Autoren und Verleger
12–12:45 Uhr Juliane Jacobsen, Autorin und Coach
Was Lesungen bringen – und was nicht
Christoph Honig, Buchhandelsberater
Der unabhängige Buchhandel – wie tickt er, vor welchen Herausforderungen steht er, was braucht er?
13–13:45 Uhr Ursula Hahnenberg und Gabriele Schmid (Büchermacherei), Lektorinnen und Autorencoaches
Speedplotten (DramaQueen)
Georg Hoffmann (Wulff & Partner), Versicherungsvermittler
Versicherungen für Verleger – für wenig Geld rundum gut abgesichert
14–14:45 Uhr Ursula Hahnenberg (Büchermacherei)
Lektorat
Johanna Hahn, Geschäftsführerin des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels (Landesverband Berlin)
Fragerunde zur Buchpreisbindung
15–15:45 Uhr Cornelia Franke, Martin Krist und Farina de Waard, Autoren
Paneldiskussion: Selfpublishing oder Verlag – Welcher Veröffentlichungsweg passt zu mir?
Katharina Salomo (salomo Publishing) und Björn Bedey (Bedey Media/acabus Verlag), Buchhandlung Shakespeares Enkel
Verlagsbuchhandlungen und Pop-Up-Stores
16–16:45 Uhr Tobias Kiwitt, Rechtsanwalt für Urheber- und Medienrecht
Der rechtssichere Verlagsvertrag
 
Samstag
10–10:45 Uhr Tom Oberbichler (Geschäftsführer Selfpublisher Verband e.V.), Autor & Buchmentor
Communityaufbau und Monetarisierung
11–11:45 Uhr Hans Peter Roentgen, Lektor
Klappentexte schreiben und optimieren
12–12:45 Uhr Michael Meisheit, Autor und Drehbuchautor
Amazon und seine geheimen Algorhithmen
13–13:45 Uhr Claudia Mende, Tageszeitungs- und Online-Journalistin, Kinderbuchautorin
Pressearbeit erfolgreich angehen
14–14:45 Uhr Marcus Johanus und Axel Hollmann („Die SchreibDilettanten“), Autoren
Diese Figuren dürfen in deinem Roman nicht fehlen
Dieter Durchdewald, Verlagsberater
Warum Wie komme ich in die Buchhandlung der falsche Ansatz für kleine Verlage ist.
15–15:45 Uhr Tanja Steinlechner (Schreibhain Autorenschule), Schreibtrainerin
Schreibworkshop Dein inneres Thema finden
Sandra Schüssel (MVB GmbH), Leiterin des Geschäftsbereich VLB-TIX
Vortrag VLB-TIX
16–16:45 Uhr Tanja Steinlechner (Schreibhain Autorenschule) und Nora Bendzko – unterstützt von epubli
Paneldiskussion: Der richtige Umgang mit Kritik
Sandra Schüssel (MVB GmbH), Leiterin des Geschäftsbereich VLB-TIX
Workshop VLB-TIX
17–17:45 Uhr Helen Schmidt (Buchvermarktung), Autorenberaterin
Online präsent sein: Von kostenfreien und bezahlten Marketingmöglichkeiten

 

Sonntag
10–10:45 Uhr Maja Stark (AURORA School for Artists, HTW Berlin)
Augmented Reality im Literaturbereich
11–11:45 Uhr Anja Schreiber, Journalistin und Autorin
Journaling für Autoren
Lars Eichler (F-L-R Rechtsanwaltsgesellschaft mbH), Steuerberater
Steuern und Finanzen für Autoren und Verleger
12–12:45 Uhr Juliane Jacobsen, Autorin und Coach
Was Lesungen bringen – und was nicht
Christoph Honig, Buchhandelsberater
Der unabhängige Buchhandel – wie ticket er, vor welchen Herausforderungen steht er, was braucht er?
13–13:45 Uhr Ursula Hahnenberg und Gabriele Schmid (Büchermacherei), Lektorinnen und Autorencoaches
Speedplotten (DramaQueen)
Georg Hoffmann (Wulff & Partner), Versicherungsvermittler
Versicherungen für Verleger – für wenig Geld rundum gut abgesichert
14–14:45 Uhr Ursula Hahnenberg (Büchermacherei)
Workshop Lektorat
Johanna Hahn, Geschäftsführerin des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels (Landesverband Berlin)
Fragerunde zur Buchpreisbindung
15–15:45 Uhr Cornelia Franke, Martin Krist und Farina de Waard, Autoren
Paneldiskussion: Selfpublishing oder Verlag – Welcher Veröffentlichungsweg passt zu mir?
Katharina Salomo (salomo Publishing) und Björn Bedey (Bedey Media/acabus Verlag), Buchhandlung Shakespeares Enkel
Verlagsbuchhandlungen und Pop-Up-Stores
16–16:45 Uhr Tobias Kiwitt, Rechtsanwalt für Urheber- und Medienrecht
Der rechtssichere Verlagsvertrag

für Autoren 

  für Verleger


  für Autoren und Verleger