Besucherinformation

Am 20. und 21. November 2021 öffnet die 7. BUCHBERLIN ihre Türen. Über 300 unabhängige Verlage und Selfpublisher aus ganz Deutschland werden ihr Programm vorstellen. Stöbern Sie in besonderen Büchern, die es nicht in jeder Buchhandlung gibt, und entdecken Sie tolle Geschenkideen.

Veranstaltungsort:
Die BUCHBERLIN findet in der ARENA BERLIN statt, 5 min Fußweg vom S- und Regionalbahnhof Treptower Park (s. Anfahrtskizze oder Stadtplan).



Öffnungszeiten:
Samstag 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag 10.00 bis 17.00 Uhr

Der Ausstellungsbereich der BUCHBERLIN ist barrierefrei, der Lesebereich baubedingt leider nicht.




Tickets für die BUCHBERLIN 2021 können Sie unter https://buch-berlin.de/tickets/buchberlin-2021 erwerben oder direkt vor Ort an der Tageskasse.

Tagesticket    8,– Euro

Tagesticket ermäßigt

   4,– Euro

Die Ermäßigung gilt für Schüler:innen, Studierende, Auszubildende / FSJ, Erwerbslose und Sozialhilfeempfänger. Kinder bis 16 Jahre erhalten kostenlosen Eintritt. Der entsprechende Nachweis muss am Einlass bzw. Tageskasse vorgezeigt werden.

 

 

Image

Rätseltouren

Eine Halle, ein Team, eine Mission: Dieses Jahr erwartet euch auf der BUCHBERLIN ein Live Adventure der ganz besonderen Art. Die drei ???-Autoren Cally Stronk und Christian Friedrich werden euch mit auf spannende Rätseltouren nehmen. Innerhalb einer bestimmten Zeit müssen Spürsinn bewiesen und Hinweise kombiniert werden. Taucht mit ein und lasst euch von einem völlig neuen Messeerlebnis überraschen …


Krimi-Rätseltour „Der Fall Origami“
Ein kniffliger Kriminalfall

Helft Sherlock Homealone, seinen neuesten Fall zu lösen, denn er steht vor einem Rätsel: Dr. Whatsapp ist verschwunden und hat nur seine Aufzeichnungen hinterlassen. Könnt ihr mit ihrer Hilfe den Origamifall lösen und Origami überführen?

Startzeiten am Samstag, den 20.11.2021
10.30 Uhr, 11.30 Uhr, 12.30 Uhr, 14.30 Uhr, 15.30 Uhr, 16.30 Uhr

Startzeiten am Sonntag, den 21.11.2021
10.30 Uhr, 11.30 Uhr, 12.30 Uhr, 14.30 Uhr, 15.30 Uhr, 16.30 Uhr

_________________________________________________________________


Fantasy-Rätseltour „Angriff der Bücherfresser“

Der etwas schusselige Vertreter der Büchergilde Claudius Klappentext hat einen schrecklichen Verdacht: Sind etwa bücherfressende Wurmlinge unter uns? Durch ein Wurmloch auf der BUCHBERLIN gelangen immer mehr dieser gefährlichen Außerirdischen in unsere Welt und zerstören die Qualitätsliteratur. Schafft ihr es nicht, sie aufzuhalten, wird es bald keine Bücher mehr geben!

Startzeiten am Samstag, den 20.11.2021
10.00 Uhr, 11.00 Uhr, 12.00 Uhr, 14.00 Uhr, 15.00 Uhr, 16.00 Uhr
Startzeiten am Sonntag, den 21.11.2021
10.00 Uhr, 11.00 Uhr, 12.00 Uhr, 14.00 Uhr, 15.00 Uhr, 16.00 Uhr
Image

Bei uns gilt 2G!
Aufgrund der aktuellen Verordnung der Berliner Senatsverwaltung gilt für alle Veranstaltungen in Berlin 2G. Das bedeutet, dass nur geimpfte oder in den vergangenen sechs Monaten genesene Besucher mit entsprechendem digitalen Nachweis (auf dem Handy oder als Ausdruck des QR-Codes aus der Apotheke) Zugang haben. Die Nachweise werden mit der CovPassCheck-App überprüft.

Für Personen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können und ein entsprechendes ärztliches Attest vorweisen können, ist ein tagesaktueller Schnelltest aus einem Testzentrum notwendig. Diesen benötigen sie neben dem offiziellen Attest für den Zugang.

Soweit nach dieser Verordnung vorgeschrieben ist, dass Personen negativ auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 getestet sein müssen, gilt dies nicht für Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr sowie für Schülerinnen und Schüler, die einer regelmäßigen Testung im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen. Der Nachweis der Schülereigenschaft und der damit einhergehenden regelmäßigen Testung im Rahmen des Schulbesuchs gilt insbesondere durch Vorlage eines gültigen Schülerausweises als erbracht. Für Kinder, die im Rahmen des Besuches einer Kindertagesstätte einer regelmäßigen Testung unterliegen, gilt eine nach dieser Verordnung vorgeschriebene Pflicht, negativ getestet zu sein, nicht.

Wir sind verpflichtet, die Verordnung vollumfänglich umzusetzen. Stand: 12.11.2021

 

Image
Damit wir in Anbetracht der aktuellen Corona-Zahlen die BUCHBERLIN für alle so sicher wie möglich gestalten können, besteht für Besucher:innen trotz der 2G-Regelung Maskenpflicht (medizinische oder FFP2-Masken), wenn nicht ein entsprechendes ärztliches Attest vorgewiesen werden kann.
Bitte handelt verantwortungsbewusst und testet Euch im Vorfeld, auch wenn ihr geimpft oder genesen seid.

Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt reicht ein Selbsttest vor Ort leider nicht aus. Leider hat uns die Coronateststation abgesagt, da es ja eine 2G-Veranstaltung ist, wissen Sie nicht ob es sich für die lohnen wird. Wir versuchen noch Ersatz zu finden, aber in Anbetracht der Kürze der Zeit, sind wir nicht optimistisch.